AKTUELL

Volksbank - Pokalschießen 2018

 

Wildberg-Bayern beste Mannschaft beim

Volksbankpokalschießen in Amelunxen.

 

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Volksbank Höxter in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Amelunxen das traditionelle Volksbankpokalschießen.

Bei diesem Schießen hatten alle Amelunxer Vereine und Gruppierungen die Möglichkeit am Mannschaftswettbewerb um die begehrten Pokale zu kämpfen.

Parallel wurden, wie immer, noch Wettbewerbe für passive und aktive Einzelschützen angeboten.

Bei den passiven Schützen siegte Marian Struck, nachdem er sich im Stechen gegenüber Ralf Reichert durchsetzte. Zuvor hatten beide 48 Ring erzielt.

Den dritten Rang bei den passiven Schützen sicherte sich Ute Pichatzeck. Sie setzte sich im Stechen gleich gegen zwei Kontrahenten, Daniel Koch und Ferdinand Struck, durch.

Bei den aktiven Schützen musste ebenfalls ein Stechen über den Sieger entscheiden. Gleich vier Schützen erreichten 49 Ring.

Im ersten Durchgang konnten sich Walter und Markus Rudolph mit je 29 Ring gegen

Andre Stafast und Annika Pauli durchsetzen.

In der zweiten Runde hatte Markus Rudolph die ruhigere Hand und setzte sich mit einem Ring Vorsprung gegenüber Walter Rudolph durch.

Somit konnte sich Markus Rudolph bereits zum dritten mal den begehrten Wanderpokal sichern.

Beim Mannschaftswettbewerb setzten sich die "Wildberg-Bayern" gegen Ihre Konkurrenten durch. Die Wildberg-Bayern gewann den Wettbewerb mit erzielten 122 Ring vor dem Kegelclub "Zur guten Laune" mit 114 Ring und der "IG Schluck und Glas Bier" mit 112 Ring.

Nachdem die spannenden Wettkämpfe abgeschlossen waren und die Pokale den Siegern übergeben wurden, galten die letzten Schüsse der Ehrenscheibe.

Mit einem souveränen Schuss auf das vorher markierte Ziel, sichert sich Kai Rosenstein die Ehrenscheibe.

Anschließend verbrachten alle noch ein paar gemeinsame Stunden auf dem Schießstand. 

Ergebnisse Volksbankpokalschießen 2018

             
             

Einzelwertung Passiv

       

Platz

Vorname

Nachname

Ring

Stechen

   

1.

Marian

Struck

48

26

   

2.

Ralf

Reichert

48

25

   

3.

Ute

Pichatzeck

46

28

   
 

Daniel

Koch

46

26

   
 

Ferdinand

Struck

46

23

   
             

Einzelwertung Aktiv

       

Platz

Vorname

Nachname

Ring

1. Stechen

2. Stechen

 

1.

Markus

Rudolph

49

29

29

 
 

Walter

Rudolph

49

29

28

 
 

Andre

Stafast

49

28

   
 

Annika

Pauli

49

26

   
             

Mannschaftswertung

       

Platz

Verein

Ring

     

1.

Wilberg-Bayern

122

   

2.

Kegelclub "Zur guten Laune"

114

     

3.

IG Schluck und Glas Bier

112

   

4.

CUJ

110

     

5.

Schalke-Club

105

     

5.

Maitourer

105

   

5.

Laufgruppe Amelunxen

105

   

8.

Die glorreichen 7

99

   

9.

Tipp-Club

98

   

10.

Löschgruppe Amelunxen

81

   

 

 

Wir über uns

Der Schützenverein Amelunxen war bis zum 2. Weltkrieg aus dem dörflichen Leben in Amelunxen nicht wegzudenken. Dann versank er in eine Art Dornröschen-Schlaf. Bis sich 1963 ein paar Männer aus Amelunxen daran machten und ihn neu aus der Taufe hoben.

Weiterlesen...

Zu unseren Bildern

Familien zahlen
nur 62,50 EUR

Familienangebot

Eltern und alle ihre Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres zahlen bei uns nur einen familienfreundlichen Jahresbeitrag von 62,50 Euro.


Erfahre mehr...

Unsere Schießzeiten

Unser Schießstand ist zu folgenden Zeiten für den Schieß- und Trainingsbetrieb geöffnet:

Mittwochs: ab 19 Uhr
Sonntags: ab 11 Uhr

Winterpause: November bis April.

So finden Sie uns

Drenker Straße
37688 Beverungen - Amelunxen

Tel.: (0 52 75) 16 06
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Routenplaner...