Am 23.02.2019 begrüßte der 2. Vorsitzende Harald Held 31 Mitglieder des Schützenvereins Amelunxen im Vereinslokal Kirchhoff zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.

Er vertrat den kurzfristig erkrankten 1. Vorsitzenden Marian Struck und übernahm somit die Leitung der Jahreshauptversammlung

Schießgruppenleiter, Alexander Kieneke, berichtete über das Abschneiden der Amelunxer Schützen bei den Wettkämpfen auf Kreis- und Stadtebene.

Auf Kreisebene musste Schießsportleiter Alexander Kieneke der Versammlung ernüchternde Ergebnisse mitteilen.

Die erste Mannschaft musste nach neun Jahren in der höchsten Klasse des Kreises Höxter den Abstieg von der Kreisleistungsklasse in die 1. Kreisklasse hinnehmen.

Die zweite Mannschaft machte den negativen Durchmarsch perfekt und stieg nach dem letztjährigen Abstieg aus der Kreisleistungsklasse nun noch in die 2. Kreisklasse ab.

Dort ist auch die dritte Mannschaft angesiedelt.

Nach einem guten Abschneiden in 2017, belegte die dritte Mannschaft in der Saison 2018 mit dem vierten Rang einen Platz im Mittelfeld der 2. Kreisklasse.

Auf Stadtebene konnte sich die 1. Mannschaft über die zweite Platzierung in der Mannschaftswertung freuen, wobei sich Melanie Seidler noch über den zweiten Platz in der Einzelwertung freuen durfte.

Die zweite Mannschaft, gespickt mit einigen Jungschützen, belegte einen Platz im Mittelfeld.

Die Senioren kamen auf einen guten dritten Rang in der Mannschaftwertung.

Oberst Walter Rudolph informierte die Versammlung über die Aktivitäten des Offizierskorps und gab einen kurzen Rückblick über die öffentlichen Auftritte im abgelaufenen Schützenjahr.

Für 2019 gab er schon mal einige wichtige Termine, wie das Stadtkönigsschießen und Stadtschützenfest, sowie das Schützenfest in Drenke bekannt, an denen der Schützenverein teilnehmen wird.

Das Thema Datenschutz macht auch vor dem Schützenverein nicht halt.

Daher informierte der 2. Vorsitzende die Versammlung über die für den Schützenverein relevanten Punkte der Datenschutzverordnung.

Diese kann auch unter folgendem Link …… eingesehen werden.

Unter dem Tagesordnungspunkt Ehrungen, konnte Schützenkönig Werner Fust zusammen mit Oberst Walter Rudolph, Hans-Eberhard Rauscher für 10 Jahre Mitgliedschaft im Schützenverein Amelunxen ehren.

Unter dem Punkt verschiedenes wurde unter anderem über die noch ausstehenden Renovierungsarbeiten am Schießstand, sowie eine Neuregelung der Beitragsgestaltung für Ehrenmitglieder diskutiert.

Nach der Versammlung verbrachten alle Anwesenden noch ein paar gemütliche Stunden.

 

Nächste Termine

26 Mai
7 Jun
Jugendtunier TuS
Fr. 7. Jun. - So. 9. Jun.
14 Jun
Feuerwehr Fest
Fr. 14. Jun. - So. 16. Jun.
30 Jun

Familien zahlen

nur 62,50 €

Zur Wegbeschreibung

und Kartenansicht

Familienangebot

Eltern und alle ihre Kinder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres zahlen bei uns nur einen familienfreundlichen Jahresbeitrag von 62,50€

 


Erfahre mehr...

Unsere Schießzeiten

Unser Schießstand ist zu folgenden Zeiten für den Schieß- und Trainingsbetrieb geöffnet:

Mittwochs: ab 19 Uhr
Sonntags: ab 11 Uhr

Winterpause: November bis April

So finden Sie uns

Schießstand am Twerberg
37688 Beverungen - Amelunxen

Tel.: (0 52 75) 16 06
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Routenplaner...